Kontrollieren Sie Ihre KFZ-Police!

Veröffentlicht von am in Noviblog
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 25782
  • 0 Kommentare
  • Updates abonnieren
  • Drucken

In vielen KFZ-Verträgen finden Sie heutzutage den Part Werkstattbindung, der zwar die Prämie Ihrer KFZ Versicherung massiv senkt, aber nicht nur Vorteile bietet, wie ein aktuelles Beispiel zeigt. Durch die Werkstattbindung, sind sie, wie es der Name schon sagt, an eine Vertragswerkstatt gebunden und müssen im Schadensfall in eine Partnerwerkstatt der Versicherungsgesellschaft fahren.

Sonst kann es passieren, dass bei einer Fahrt in eine freie Werkstatt, Sie nicht die kompletten Kosten erstattet kriegen. Sogar dann nicht, wenn die Stundensätze der freien Werkstatt mit der Vertragswerkstatt identisch sind. Dieser Fall wurde gerade so vor dem Amtsgericht München entschieden.

Es ging dabei um einen Hagelschaden an einem VW Golf, in Höhe von ca. 6650 €. Da die Vertragswerkstatt keine freien Termine hatte, ging der Autobesitzer davon aus, dass er sich eine andere Werkstatt suchen kann. Falsch gedacht!

Als der Besitzer die Rechnung bei seiner Kaskoversicherung einreichte, erstatteten die nicht die volle Summe, sondern 15 % weniger, mit der Argumentation, dass der Kunde sich nicht an die Klausel Werkstattbindung gehalten habe.

Der Fahrzeugbesitzer war da aber anderer Meinung, weil die Vertragswerkstatt keinen freien Termin mehr hatte. Das Amtsgericht ließ sich aber auf diese Begründung nicht ein, weil die Bedingungen von vornherein klar waren. Er hätte ca. 1 Monat auf einen Termin warten müssen. Da ein Hagelschaden bzw. dieser Hagelschaden nur optischer Natur war, sei dies ein zumutbarer Zeitraum. Alternativ hätte er aber auch zu einer anderen Partnerwerkstatt der Versicherung fahren können.

Bei der Urteilsbegründung war dabei unerheblich, dass die Stundensätze gleich hoch bei beiden Werkstätten waren. Die Abrechnung bei der Werkstattbindung erfolgt direkt zwischen der Versicherung und der Werkstatt. Die Versicherungsgesellschaften haben mit den Werkstätten Verträge, wodurch Großkundenrabatte entstehen. Diese Rabatte werden in Form einer niedrigeren Prämie an die Versicherungsnehmer weitergegeben. Da die freie Werkstatt, diese Anbindung nicht hat, wird dieser Rabatt umgangen, wodurch dem Versicherer höhere Kosten entstehen.

 

Zum KFZ Vergleich

Bewerte diesen Beitrag:
Trackback URL für diesen Beitrag

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Freitag, 15 Dezember 2017
 

 

Warum Novitas?

Erfahrung

NOVITAS verfügt über ein Netzwerk aus erfahrenen Berufs- und Branchenspezialisten mit fundierten Brachenkenntnissen in Dienstleistung, Handel und Handwerk.

Ihre Ansprechpartner bei NOVITAS kennen die unternehmensspezifischen Fragen und Herausforderungen aus eigener Erfahrung. Dies beschleunigt den Beratungserfolg.

Kompetenz

Unser Beraternetzwerk bietet Kompetenz auf höchstem Niveau an. Wir beraten Sie seit über 20 Jahren zu den Themen Finanzen, Versicherungen & Risikomanagement.

Support

Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail täglich von 8-18 Uhr

Tel. 06746 - 9100

E-Mail: info@novitas.de

Persönliche Beratung
1000 Zeichen verbleibend